50 Jahre Bildungsvielfalt

Stabiles Klima – unsere Zukunft

Was kann ich schon dafür tun?

Di 27.02.2024, 19.00 Uhr
Seminarraum im Hof, Evangelisches Zentrum Bayreuth, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth

© Bündnis für Klima- und Artenschutz Bayreuth

Der Klimawandel ist in aller Munde und wird oft hoch emotional diskutiert. Viele haben inzwischen große Sorgen um die Gegenwart und Zukunft. Die einen werden bei dem Thema immer zurückgezogener, andere gesellschaftspolitisch aktiv.

Und obwohl es unzählige Informationen dazu gibt, ist man oft darauf angewiesen, selbst zu recherchieren und die Fakten für sich zu sortieren.

In diesen Vorträgen, die mehrmals angeboten werden, werden Grundlagen der Klimakrise betrachtet und die Möglichkeiten ausgelotet, die jeder Einzelne hat, sich für eine positive Klimazukunft einzusetzen. Dabei geht es nicht um Be- oder Verurteilung, sondern darum, sich ein Bild zu machen und Handlungsmöglichkeiten zu entdecken und abzuwägen. Denn Veränderung ist nötig, möglich und gut.

Die Referierenden mit wissenschaftlicher Expertise stammen aus verschiedenen Bayreuther Initiativen, die sich für eine nachhaltige Zukunft einsetzen. Darunter auch Mütter und Väter, deren Kinder Fragen haben, denen wir uns alle als Gesellschaft stellen müssen. An den Abenden besteht die Möglichkeit, den Unsicherheiten nachzugehen.

Referentin

Dr. Cornelia Huth, Ökotrophologin, engagiert bei Parents for Future Bayreuth

Team

Dr. Stefan Holzheu, Wissenschaftler am Bayreuther Zentrum für Ökologie und Umweltforschung, Universität Bayreuth

Kosten

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Mitveranstalter

Bündnis für Klima- und Artenschutz Bayreuth; forum 1.5

Hinweis

Im Transition-Haus Bayreuth gibt es eine längerfristige Gruppe, die sich regelmäßig im persönlichen Austausch mit dem Thema beschäftigt: https://transition-bayreuth.de/klimagefuehle/

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie 50 Jahre Bildungsvielfalt