Programm

Di, 9.8.

Mitmachtänze im Block und Kreis im Freien - Tel. Anmeldung erforderlich!

„Wenn die Füße das Tanzen lernen, beginnt die Seele zu schweben.“ (Verfasser unbekannt) Wir laden Sie zu einer „bewegten“ und vergnüglichen Stunde im Innenhof des Gemeindehauses in St Georgen ein. Nach den Coronaeinschränkungen ist gerade jetzt Bewegung und gemeinsames Tanzen eine Basis für persönliches Wohlbefinden. Getanzt und gelernt...
Di, 23.8.

Körper und Bewegung

Mitmachtänze im Block und Kreis im Freien

„Wenn die Füße das Tanzen lernen, beginnt die Seele zu schweben.“ (Verfasser unbekannt) Wir laden Sie zu einer „bewegten“ und vergnüglichen Stunde im Innenhof des Gemeindehauses in St Georgen ein. Nach den Coronaeinschränkungen ist gerade jetzt Bewegung und gemeinsames Tanzen eine Basis für persönliches Wohlbefinden. Getanzt und gelernt...
Mi, 24.8.

Persönlichkeit und Orientierung

Online-Reihe "Kraftquellen. Ermutigungen in der Trauer nach Suizid"

Trauer nach Suizid lässt Hinterbliebene mit einem Gefühlschaos zurück. Zudem belasten und verunsichern Selbstzweifel und verlorenes Vertrauen in Mitmenschen oder einen liebenden Gott. Wie gelingt es diesen sogenannten Survivors (auf Deutsch „Überlebenden“), den Blick wieder nach vorne zu richten und Perspektiven für ihr eigenes Leben zu...
Do, 25.8.

Gemeinsam und praktisch klimafreundlich bauen

An einer wunderschönen Streuobstwiese vom SoLaWi Bayreuth e.V. entsteht der „Strohraum am Apfelbaum“. Dies ist eine Werkstatt, die aus Stroh und Lehm gebaut wird. Sie dient der Nutzung der Wiese und ist gleichzeitig ein Beispiel für klimafreundliches Bauen. Zum Mimachen sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Man bekommt ein Gespür für ökologisches ...
Sa, 27.8.

Kirchen erzählen Geschichten

...erzählt von einer verschwundenen Heiligenfigur und dem Stifter eines Brunnenhäuschens

Die Rupertuskapelle ist ein Kleinod, das etwas abseits von Obernsees liegt: Auf einem kleinen Hügel, umgeben von Wiesen, Feldern und Bäumen – von jedem Blickwinkel der Umgebung strahlt die Rupertuskapelle Ruhe aus. Besonders ist auch ihr spätgotischer Bau, gut zu erkennen am Chor mit seinen Kreuzrippengewölben. Die Kapelle erzählt spannende Geschic...
Sa, 3.9.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Sa, 10.9.

Gehen und sich gehen lassen

Aktuelle Infos zu Treffpunkt und Zeit können Sie auf der Website einsehen: https://www.jakobus-oberfranken.de/samstagspilgern2022 Mit diesem Angebot eröffnen wir die Möglichkeit, spontan und unkompliziert einen Tag Auszeit zu nehmen: Nach eigener An- und Rückfahrt (auch öffentlich möglich) pilgern Sie jeweils eine überschaubare Strecke zwischen 20 ...
Sa, 10.9.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Mo, 12.9.

Persönlichkeit und Orientierung

... heute unter dem Motto: Verschwörungsmythen und Informationsquellen

Manchmal gelingt es zufällig: Wir erleben ein Gespräch, das Resonanz auslöst, berührt, erweitert, bewegt. Ein Gespräch mit Tiefgang eben. Einen solchen Austausch wollen wir gezielt ermöglichen: Die Idee ist, an offenen Abenden interessierte Menschen zusammen zu bringen, die geistreiche Gespräche, freies Denken, Sprechen und Philosophieren genießen....
für Blinde oder Sehbehinderte geeignet
Mi, 14.9.

Lust an Büchern

Ob Neuerscheinung oder klassische Literatur, politischer Essay oder Roman: Der Literaturkreis folgt dem Ruf, mit dem einst schon der Kirchenvater Augustin ans Buch der Bücher gelockt wurde: „Nimm und lies!“. Ein Buch, das uns reizt, dann die Lektüre, allein und in der Gruppe. Zeit für den Austausch, für Diskussionen, für die gemeinsame Begeisterun...
Do, 15.9.

Literatur und Kunst

Zur Ausstellung Sammlung Dettmann

Sie haben Tradition: Die „Theologischen Gedanken zur Kunst“, mit denen Hans Peetz die aktuellen Ausstellungen des Kunstmuseums Bayreuth begleitet. Auf geistreiche Art und Weise geht der Theologe dabei auf die theologischen Tiefenschichten der bildenden Kunst ein – und bleibt uns mit diesem reizvollen Format auch im Ruhestand erhal...
Sa, 17.9.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Sa, 17.9.

Gottesdienst und Vernissage

Alles ist wichtig, damit die Schöpfung nicht aus dem Takt gerät: Das drückt der Künstler Walter Green auf wunderbare Weise mit seinen Fotographien aus, die vom 17.09.2022 bis 17.10.2022 in der Petrikirche Kulmbach zu sehen sind. Ihm liegt die Bewahrung der Schöpfung besonders am Herzen, aber auch, den Blick auf die Verletzlichkeit des Ökosystems zu...
Mo, 19.9.

Körper und Bewegung

Ein neuer Ansatz für mehr Beweglichkeit in Kopf & Körper

Life Kinetik ist ein spannender neuer Ansatz, wie aus Bewegung + Wahrnehmung + Kognition mehr Leistungsfähigkeit und Energie entstehen kann. Spielerisch und mit viel Abwechslung bietet es ein aktives Gehirnjogging für jedes Alter und auch wenig Trainierte. Aber auch im Profisport wird dieser neue Ansatz sehr erfolgreich angewandt. Dabei wird unser ...
Mi, 21.9.

Erlebnisbericht - Fotoshow - kulturgeschichtlicher Hintergrund

Franziskus von Assisi hat in Italien viele Fußspuren hinterlassen. Reinhard Wagner und Roland Meixensberger sind diesen gefolgt. Der zweite Teil ihrer Pilgerreise führte sie über 280 km von Assisi nach Rom. In der Region Umbrien wechselt sich gebirgige Landschaft ab mit lieblichen Tälern. Städtchen, in denen die Zeit stehen geblieben scheint, folge...
Do, 22.9.
Anmeldung erforderlich

Körper und Bewegung

Bewegung + Wahrnehmung + Kognition = Mehr Leistung

Aktives Gehirnjogging für jedes Alter – mit Abwechslung und Spaß die eigene Leistungsfähigkeit steigern: Life Kinetik ist eine auch im Profisport angewendete Trainingsform, die auf spielerische Art und ganz ohne Druck neuronale Lernvorgänge anregt. Life Kinetik fördert unser Gehirn mit Hilfe von nicht alltäglichen koordinativen, kognitiven und visu...
Fr, 23.9.

Politik und Gesellschaft

Zamm kumm Dooch im Rahmen der Interkulturellen Woche

Mit dem Zamm kumm Dooch 2022 „offen geht“ möchten die Veranstalter die kulturelle Vielfalt Bayreuths gemeinsam mit vielen Akteuren der Stadt präsentieren. Im Rahmen des Bühnenprogrammes werden landestypische künstlerische Darbietungen mit Musik und Tanz ebenso wie Talkrunden zum Thema stattfinden. Daneben laden wir Sie auch ein, die ber...
Fr, 23.9.

Gemeinsam und praktisch klimafreundlich bauen

An einer wunderschönen Streuobstwiese vom SoLaWi Bayreuth e.V. entsteht der „Strohraum am Apfelbaum“. Dies ist eine Werkstatt, die aus Stroh und Lehm gebaut wird. Sie dient der Nutzung der Wiese und ist gleichzeitig ein Beispiel für klimafreundliches Bauen. Zum Mimachen sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Man bekommt ein Gespür für ökologisches ...
Fr, 23.9.

Literatur und Kunst

Lust an Büchern

Ob Neuerscheinung oder klassische Literatur, politischer Essay oder Roman: Der Literaturkreis folgt dem Ruf, mit dem einst schon der Kirchenvater Augustin ans Buch der Bücher gelockt wurde: „Nimm und lies!“. Ein Buch, das uns reizt, dann die Lektüre, allein und in der Gruppe. Zeit für den Austausch, für Diskussionen, für die gemeinsame Begeisterun...
Sa, 24.9.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Sa, 24.9.

Körper und Bewegung

Offener Tanznachmittag für Tanzfreudige

An diesem Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, in verschiedene Tanzrichtungen und Tanzstile hinein zu schnuppern und Neues kennenzulernen. Dazu leiten Tanzleiter/innen aus Bayreuth und der Region Gassen-, Kreis- und Gruppentänze an (keine Standardpaartänze). Es sind keine Vorkenntnisse und kein/e Tanzpartner/in erforderlich. Jeder tanzt mit jedem...
Di, 27.9.

Persönlichkeit und Orientierung

Ist das wirklich so gewollt/absichtsvoll?

Borderliner haben die Fähigkeit, jede Lebensäußerung zu übertreiben: Isolation, Verneinung, Entwertung, Idealisierung… Aber sie überprüfen auch das, was falsch läuft, sie bringen das auf den Tisch, was unter der Decke liegt. Gemeinsam wollen wir zu einem besseren gegenseitigen Verständnis und mehr gesellschaftlicher Akzeptanz beitragen. Für M...
Do, 29.9.

Politik und Gesellschaft

Regionalgruppe Bayreuth

Das Thema Gemeinwohlökonomie kommt – nicht nur zu Corona-Zeiten – immer mehr in der Gesellschaft an. Denn mehr und mehr Menschen fühlen sich unwohl mit den Folgen des „Wachstumszwangs“ unseres Wirtschaftssystems. Aber es gibt Alternativen wie zum Beispiel das Konzept der Gemeinwohlökonomie (GWÖ), das von Christian Felber in ...
für Blinde oder Sehbehinderte geeignet
Sa, 1.10.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
So, 2.10.

Körper und Bewegung

Tanzen am Sonntagabend - Tel. Anmeldung erforderlich!

Wir starten wieder mit den Tanzabenden mit Mitmachtänzen zu schwungvollen Rhythmen aus Schottland, England und USA. Gemeinsam werden die Figurenfolgen amerikanische Mixer, Squares und Longways (Tänze in der Gasse) gelernt und getanzt. Durch interessante Tanzchoreographien ergeben sich immer wieder neue Bewegungsabläufe und Wege im Raum, die die Tei...
Di, 4.10.

Was bleibt. Weitergeben. Schenken. Stiften. Vererben.

Es kann jeden von uns treffen: Durch Krankheit oder Unfall sind wir ganz plötzlich nicht mehr in der Lage, unsere Angelegenheiten selbst zu regeln. Was tun, um richtig vorzubeugen? Wer wird im Ernstfall Entscheidungen für mich treffen? Wer kümmert sich um meine persönlichen Wünsche und Bedürfnisse? Sie haben Fragen rund um die beiden Themen Testame...
Do, 6.10.

Persönlichkeit und Orientierung

Psychose-Seminar

Das Psychoseseminar ist ein Gesprächsforum für Psychoseerfahrene, Angehörige, alle Interessierte und professionelle Helfer. Das Seminar bietet Raum und Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen, Vorurteile abzubauen und neuen Erkenntnissen einen Platz zu geben. Ziel ist es, ein besseres Verständnis füreinander zu gewinnen und einen guten zwischenmenschlichen Umgang zu fördern.
Do, 6.10.

Persönlichkeit und Orientierung

Sterbehilfe ist in Deutschland ein ethisch stark umstrittenes Thema. Juristen unterscheiden zwischen assistiertem Suizid sowie aktiver, passiver und indirekter Sterbehilfe. Doch was bedeutet das und was ist erlaubt und was strafbar? Der Abend soll helfen, in der Auseinandersetzung mit dem kontroversen Thema sachlich zu argumentieren und die eigene Position zu festigen oder Fragen zu klären.
Do, 6.10.

Grundkurs Qi Gong

Wir alle haben mehr als anstrengende Zeiten hinter uns oder stecken noch mitten drin. Manche haben neben den psychischen Belastungen auch chronische Erkrankungen oder Beeinträchtigungen entwickelt. Um Körper, Geist und Seele zu unterstützen, kann Qi-Gong hier sehr hilfreich sein. Neueste Studien zeigen, dass regelmäßiges Qi-Gong zu einer signifikan...
Sa, 8.10.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Mo, 10.10.

Persönlichkeit und Orientierung

Klar regeln - entspannter leben

Für viele Menschen ist es nach wie vor ein Tabu, über das Thema Krankheit, Tod und Sterben zu sprechen. Für die meisten ist klar, dass sie „nicht an einer Maschine hängen wollen“. Um aber alles konkreter und für Mediziner/innen klarer zu regeln, hilft eine Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Dort lassen sich Antworten auf Fragen ...
Mo, 10.10.

Persönlichkeit und Orientierung

... heute unter dem Motto: Energie in der Bundesrepublik Deutschland

Manchmal gelingt es zufällig: Wir erleben ein Gespräch, das Resonanz auslöst, berührt, erweitert, bewegt. Ein Gespräch mit Tiefgang eben. Einen solchen Austausch wollen wir gezielt ermöglichen: Die Idee ist, an offenen Abenden interessierte Menschen zusammen zu bringen, die geistreiche Gespräche, freies Denken, Sprechen und Philosophieren genießen....
für Blinde oder Sehbehinderte geeignet
Do, 13.10.

Ein Streifzug durch fünfhundert Jahre Kirchengeschichte

Anlässlich der grundlegenden Renovierungsarbeiten an der Kirche sprachen in den vergangenen Jahren die Archäologinnen Johanna Aas und Maria Messingschlager, der Restaurator Peter Turek und der Creußener Pfarrer Peter jeweils aus ihrer Sicht über ihre Erkenntnisse über dieBau- und Renovierungsgeschichte der St.-Jakobus-Kirche. Nun kommt mit dem Bayr...
Sa, 15.10.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Mo, 17.10.

Persönlichkeit und Orientierung

Infos rund um ein heikles Thema

Gedanken an die „letzten Dinge“ sind nicht gerade angenehm, aber den Begleitenden bzw. Hinterbliebenen erleichtern sie das Leben und ermöglichen einen Freiraum für die eigentliche Trauerarbeit. Deshalb ist es hilfreich, frühzeitig Vorsorge zu treffen. An diesem Abend erfahren Sie, was alles wichtig und zu beachten ist, wenn man an die W...
Fr, 21.10.

Persönlichkeit und Orientierung

... für Mitarbeitende in Kirche und Diakonie

Die Willkommenstage richten sich an alle neuen hauptberuflichen Mitarbeitenden in einer Kirchengemeinde, einer kirchlichen Einrichtung oder einem der vielfältigen Arbeitsfelder der Diakonie. Hinter den Willkommenstagen steht der Gedanke, dass Sie an diesem Tag mehr über Ihren neuen Arbeitgeber und Ihr berufliches Umfeld erfahren. Neben Impulsvorträ...
Sa, 22.10.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Sa, 22.10.

Persönlichkeit und Orientierung

Kommunikationstraining für junge Paare und auch für Paare, die schon länger zusammen sind

Das Geheimnis einer dauerhaften, zufriedenstellenden Beziehung ist eine gute Kommunikation. Die Kommunikationsforschung hat zur Förderung einer zufriedenstellenden Beziehung bewährte Regeln entdeckt und entwickelt. Diese Regeln werden bei EPL speziell für das „Sprechen“ und das „Zuhören“ vorgestellt und trainiert. Das EPL-Tr...
Mo, 24.10.

Achtsamkeit und Spiritualität

Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Frauen im Wechsel

Die Wechseljahre sind für Frauen eine Zeit der tiefgreifenden Veränderung auf allen Ebenen. Sie kommen oft mit körperlichen und seelischen Herausforderungen, auf die neue Antworten gefunden werden müssen. Oft sind Frauen gerade in diesen Jahren sehr eingespannt, beruflich wie familiär und nehmen sich wenig Zeit. In diesem Kurs haben Sie Zeit und sc...
Di, 25.10.

Was packe ich in meinen Notfallkoffer?

Borderliner haben die Fähigkeit, jede Lebensäußerung zu übertreiben: Isolation, Verneinung, Entwertung, Idealisierung… Aber sie überprüfen auch das, was falsch läuft, sie bringen das auf den Tisch, was unter der Decke liegt. Gemeinsam wollen wir zu einem besseren gegenseitigen Verständnis und mehr gesellschaftlicher Akzeptanz beitragen. Für M...
Sa, 29.10.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Do, 3.11.

Persönlichkeit und Orientierung

Psychose-Seminar

Das Psychoseseminar ist ein Gesprächsforum für Psychoseerfahrene, Angehörige, alle Interessierte und professionelle Helfer. Das Seminar bietet Raum und Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen, Vorurteile abzubauen und neuen Erkenntnissen einen Platz zu geben. Ziel ist es, ein besseres Verständnis füreinander zu gewinnen und einen guten zwischenmenschlichen Umgang zu fördern.
Fr, 4.11.

Reisebericht

Pilgern?! Wär das was für mich? Vielleicht erstmal hineinschnuppern und von jemandem hören, der darin Erfahrung hat. An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit dazu: Sie lernen den Jakobsweg von Bayreuth nach Nürnberg anhand vieler Bilder und begleitenden Erzählungen kennen und bekommen so natürlich auch Tipps für die eigenen Wege. Michael Thein ste...
Sa, 5.11.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
So, 6.11.

Körper und Bewegung

Tanzen am Sonntagabend - Tel. Anmeldung erforderlich!

Wir starten wieder mit den Tanzabenden mit Mitmachtänzen zu schwungvollen Rhythmen aus Schottland, England und USA. Gemeinsam werden die Figurenfolgen amerikanische Mixer, Squares und Longways (Tänze in der Gasse) gelernt und getanzt. Durch interessante Tanzchoreographien ergeben sich immer wieder neue Bewegungsabläufe und Wege im Raum, die die Tei...
Fr, 11.11.

Literatur und Kunst

Stummfilm (von 1925) & Orgel

Nach dem großen Interesse und Erfolg im letzten Jahr tauchen Sie auch an diesem Abend wieder in eine vergangene Welt: Wir zeigen in der Stadtkirche Bayreuth den Stummfilm „Faust“ von 1925. In der Schule quälten sich vielleicht noch einige durch Goethes Faust, doch mit den Jahren gewinnt das Werk zunehmend an Bedeutung. Inspirierend für...
Sa, 12.11.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Mo, 14.11.

Persönlichkeit und Orientierung

... heute unter dem Motto: Landwirtschaft und Ernährung

Manchmal gelingt es zufällig: Wir erleben ein Gespräch, das Resonanz auslöst, berührt, erweitert, bewegt. Ein Gespräch mit Tiefgang eben. Einen solchen Austausch wollen wir gezielt ermöglichen: Die Idee ist, an offenen Abenden interessierte Menschen zusammen zu bringen, die geistreiche Gespräche, freies Denken, Sprechen und Philosophieren genießen....
für Blinde oder Sehbehinderte geeignet
Sa, 19.11.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Mi, 23.11.

Persönlichkeit und Orientierung

... für Mitarbeitende in Kirche und Diakonie

Die Willkommenstage richten sich an alle neuen hauptberuflichen Mitarbeitenden in einer Kirchengemeinde, einer kirchlichen Einrichtung oder einem der vielfältigen Arbeitsfelder der Diakonie. Hinter den Willkommenstagen steht der Gedanke, dass Sie an diesem Tag mehr über Ihren neuen Arbeitgeber und Ihr berufliches Umfeld erfahren. Neben Impulsvorträ...
Mi, 23.11.

Literatur und Kunst

Lust an Büchern

Ob Neuerscheinung oder klassische Literatur, politischer Essay oder Roman: Der Literaturkreis folgt dem Ruf, mit dem einst schon der Kirchenvater Augustin ans Buch der Bücher gelockt wurde: „Nimm und lies!“. Ein Buch, das uns reizt, dann die Lektüre, allein und in der Gruppe. Zeit für den Austausch, für Diskussionen, für die gemeinsame Begeisterun...
Do, 24.11.

Politik und Gesellschaft

Regionalgruppe Bayreuth

Das Thema Gemeinwohlökonomie kommt – nicht nur zu Corona-Zeiten – immer mehr in der Gesellschaft an. Denn mehr und mehr Menschen fühlen sich unwohl mit den Folgen des „Wachstumszwangs“ unseres Wirtschaftssystems. Aber es gibt Alternativen wie zum Beispiel das Konzept der Gemeinwohlökonomie (GWÖ), das von Christian Felber in ...
für Blinde oder Sehbehinderte geeignet
Fr, 25.11.

Glaube und Religion

... Gottesdienst mit Liedern aus Taizé

Die „Nacht der Lichter“ in der Stadtkirche Bayreuth hat inzwischen eine schöne Tradition. Mit Liedern aus Taizé, Kerzenlicht, kurzen Texten und Zeit zum gemeinsamen Schweigen wird ein besonderer Gottesdienst gefeiert. Die Besucher*innen sind eingeladen, mit in die Gesänge einzustimmen, zur Ruhe zu kommen und dem persönlichen Gebet Raum zu geben.
Sa, 26.11.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Di, 29.11.

Persönlichkeit und Orientierung

Was bin ich ohne Borderline?

Borderliner haben die Fähigkeit, jede Lebensäußerung zu übertreiben: Isolation, Verneinung, Entwertung, Idealisierung… Aber sie überprüfen auch das, was falsch läuft, sie bringen das auf den Tisch, was unter der Decke liegt. Gemeinsam wollen wir zu einem besseren gegenseitigen Verständnis und mehr gesellschaftlicher Akzeptanz beitragen. Für M...
Mi, 30.11.

Politik und Gesellschaft

Wirklich anders?

„Die Hölle, das sind die anderen.“ so brachte es der große Philosoph Jean-Paul Sartre auf den Punkt. Ganz so schlimm ist es vielleicht nicht; aber dennoch: Die Anderen, das Andere ist oft fremd, ungewohnt, eigenartig, macht vielleicht sogar Angst. Dieses Gefühl zieht sich durch viele Generationen und Kulturen. An diesem Abend wird es dazu konkret: ...
Do, 1.12.

Persönlichkeit und Orientierung

Psychose-Seminar

Das Psychoseseminar ist ein Gesprächsforum für Psychoseerfahrene, Angehörige, alle Interessierte und professionelle Helfer. Das Seminar bietet Raum und Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen, Vorurteile abzubauen und neuen Erkenntnissen einen Platz zu geben. Ziel ist es, ein besseres Verständnis füreinander zu gewinnen und einen guten zwischenmenschlichen Umgang zu fördern.
Do, 1.12.

Lebendige Erinnerungskultur

Vortrag

Jeder Christbaum wird bei uns mit glänzenden Kugeln geschmückt – eine beliebte und selbstverständliche Tradition. Doch ist diese Tradition längst nicht so alt, wie wir angesichts ihrer Verbreitung annehmen. Ihr Siegeszug erreichte nun einen neuen Höhepunkt: sie wurde im Jahr 2021 in die Liste des immateriellen Weltkulturerbes der UNESCO aufg...
Sa, 3.12.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
So, 4.12.

Körper und Bewegung

Tanzen am Sonntagabend - Tel. Anmeldung erforderlich!

Wir starten wieder mit den Tanzabenden mit Mitmachtänzen zu schwungvollen Rhythmen aus Schottland, England und USA. Gemeinsam werden die Figurenfolgen amerikanische Mixer, Squares und Longways (Tänze in der Gasse) gelernt und getanzt. Durch interessante Tanzchoreographien ergeben sich immer wieder neue Bewegungsabläufe und Wege im Raum, die die Tei...
Sa, 10.12.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Mo, 12.12.

Persönlichkeit und Orientierung

... heute unter dem Motto: Treue und Verlässlichkeit

Manchmal gelingt es zufällig: Wir erleben ein Gespräch, das Resonanz auslöst, berührt, erweitert, bewegt. Ein Gespräch mit Tiefgang eben. Einen solchen Austausch wollen wir gezielt ermöglichen: Die Idee ist, an offenen Abenden interessierte Menschen zusammen zu bringen, die geistreiche Gespräche, freies Denken, Sprechen und Philosophieren genießen....
für Blinde oder Sehbehinderte geeignet
Fr, 16.12.

Reisebericht

Pilgern?! Wär das was für mich? Vielleicht erstmal hineinschnuppern und von jemandem hören, der darin Erfahrung hat. An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit dazu: Sie lernen einen Teil des mittelfränkischen Jakobswegs anhand vieler Bilder und begleitenden Erzählungen kennen und bekommen so natürlich auch Tipps für die eigenen Wege. Michael Thein ...
Sa, 17.12.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Sa, 24.12.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
Sa, 31.12.

Achtsamkeit und Spiritualität

Impulse - Stille - Austausch

Die offene Gruppe für Praktizierende aller Arten stiller Meditation bietet Gelegenheit zur gemeinsamen Sitzmeditation, Gehmeditation, für Textimpulse und Austausch. Bei Interesse lassen Sie sich bitte über eine Mail an: kurse@achtsame-heilkunst.de auf die Einladungsliste setzen, Sie erhalten dann jeweils aktuell Informationen darüber, wann und in welcher Form die Marktmeditation stattfindet.
So, 8.1.

Körper und Bewegung

Tanzen am Sonntagabend - Tel. Anmeldung erforderlich!

Wir starten wieder mit den Tanzabenden mit Mitmachtänzen zu schwungvollen Rhythmen aus Schottland, England und USA. Gemeinsam werden die Figurenfolgen amerikanische Mixer, Squares und Longways (Tänze in der Gasse) gelernt und getanzt. Durch interessante Tanzchoreographien ergeben sich immer wieder neue Bewegungsabläufe und Wege im Raum, die die Tei...
Fr, 20.1.

Reisebericht

Pilgern?! Wär das was für mich? Vielleicht erstmal hineinschnuppern und von jemandem hören, der darin Erfahrung hat. An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit dazu: Sie lernen einen Teil des fränkisch-schwäbischen Jakobswegs anhand vieler Bilder und begleitenden Erzählungen kennen und bekommen so natürlich auch Tipps für die eigenen Wege. Michael T...
Di, 24.1.

Lebendige Erinnerungskultur

Schuld in Familiengeschichten nach dem Zweiten Weltkrieg

„Mit großem Schmerz sagen wir: Durch uns ist unendliches Leid über viele Völker und Länder gebracht worden“: Dieser Satz aus dem „Stuttgarter Schuldbekenntnis“ (18./19. Oktober 1945) wurde von führenden deutschen Kirchenvertretern unterzeichnet. Es ist das erste Dokument, das offiziell die Mitschuld evangelischer Christen an...
Mi, 25.1.

Literatur und Kunst

Lust an Büchern

Ob Neuerscheinung oder klassische Literatur, politischer Essay oder Roman: Der Literaturkreis folgt dem Ruf, mit dem einst schon der Kirchenvater Augustin ans Buch der Bücher gelockt wurde: „Nimm und lies!“. Ein Buch, das uns reizt, dann die Lektüre, allein und in der Gruppe. Zeit für den Austausch, für Diskussionen, für die gemeinsame Begeisterun...
Do, 2.2.

Persönlichkeit und Orientierung

Psychose-Seminar

Das Psychoseseminar ist ein Gesprächsforum für Psychoseerfahrene, Angehörige, alle Interessierte und professionelle Helfer. Das Seminar bietet Raum und Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen, Vorurteile abzubauen und neuen Erkenntnissen einen Platz zu geben. Ziel ist es, ein besseres Verständnis füreinander zu gewinnen und einen guten zwischenmenschlichen Umgang zu fördern.
So, 5.2.

Körper und Bewegung

Tanzen am Sonntagabend - Tel. Anmeldung erforderlich!

Wir starten wieder mit den Tanzabenden mit Mitmachtänzen zu schwungvollen Rhythmen aus Schottland, England und USA. Gemeinsam werden die Figurenfolgen amerikanische Mixer, Squares und Longways (Tänze in der Gasse) gelernt und getanzt. Durch interessante Tanzchoreographien ergeben sich immer wieder neue Bewegungsabläufe und Wege im Raum, die die Tei...