Programm > Politik und Gesellschaft

Di, 14.7.
Die Einschränkungen durch die Pandemiepläne der Bundesregierung und der Landesregierung bringen unterschiedliche Gruppierungen auf die Straße. Sie treten vermeintlich für Freiheitsrechte ein. Wie aber geht das zusammen: Extremisten von Links und Rechts, Verschwörungserzähler/-innen, esoterische Strömungen, Impfgegner? Was machen die Einschränkungen...
Do, 16.7.
Mehr und mehr Menschen fühlen sich unwohl mit den Folgen des „Wachstumszwangs“ unseres Wirtschaftssystems. Aber es gibt Alternativen wie zum Beispiel das Konzept der Gemeinwohlökonomie (GWÖ), das von Christian Felber in seinem gleichnamigen Buch eindrücklich beschrieben wird. Im Evang. Bildungswerk trifft sich seit einigen Jahren ein Ar...
Mi, 22.7.
Sie haben ein digitales Spendentool eingerichtet, doch die Sache läuft noch nicht so richtig rund. Warum spendet keiner? Wie kann ich das Spendenaufkommen erhöhen? Die Onlinespende ist ein wachsender Markt im Fundraising. Immer mehr gemeinnützige Organisationen und auch Kirchengemeinden entscheiden sich, dieses innovative Instrument anzuwenden und ...
Sa, 8.8.
Wer mehr über heimische Heuschrecken erfahren möchte, ist auf dieser Exkursion genau richtig. Zwei sehr seltene und besonders farbenprächtige Ödlandschrecken wird man u.a. bewundern können.
Do, 3.9.
Die Frontscheiben unserer Autos bleiben weitgehend sauber. Immer weniger Insekten sind in der Luft bzw. auf Feld, Wald, Wiese und im Garten zu sehen. Wissenschaftler sind über das Insektensterben und den Rückgang der Artenvielfalt höchst besorgt. „Insektensterben stoppen und die Artenvielfalt schützen“ lautet das Aktionsprogramm der Bun...
Do, 24.9.
Das Thema Gemeinwohlökonomie kommt – nicht nur zu Corona-Zeiten – immer mehr in der Gesellschaft an. Und so hat sich der ursprüngliche Arbeitskreis in Bayreuth nun auch in eine Regionalgruppe umgewandelt. Denn mehr und mehr Menschen fühlen sich unwohl mit den Folgen des „Wachstumszwangs“ unseres Wirtschaftssystems. Aber es g...
Mo, 19.10.
Zusammen mit vielen Initiativen in und um Bayreuth ist in den letzten Jahren mit der „Wandelwoche“ ein neues Format entstanden: Uns und die Welt verwandeln, den Klimawandel voran bringen. In einer kompakten Woche gibt es wieder unterschiedliche Vorträge und Workshops, dazu viel Austauschmöglichkeiten. In diesem Jahr werden die Veranstal...
Mi, 11.11.
In Corona-Zeiten kam auch das Regionale mehr in den Blick: egal ob beim Einkauf oder beim Urlaub, die Heimatregion wurde oft mehr und mehr entdeckt und geschätzt, regionale Wege und Nähe wurden immer wichtiger. Bereits seit 2007 gibt es den Verein „Genussregion Oberfranken e.V.“, der u.a. genau diese Themen bündelt.: Ziel des Vereins i...