100 Dinge, die du nach dem Tod auf keinen Fall verpassen solltest

Persönlichkeit und Orientierung

Eine Lecture-Performance mit Musik, Lachen und mehr

Mit "Die Befristeten" von Elias Canetti bringt die Studiobühne Bayreuth eine interessante Idee auf die Bühne: Wie lebt es sich, wenn man genau weiß, wie lang man lebt?

Zum Begleitprogramm des Stücks ist für diesen Abend ist einer zu Gast, der den Blick auf das Danach kabarettistisch-musikalisch wirft. Mit seinem "kleinen Reiseführer durch das Jenseits" präsentiert Fabian Vogt die wichtigsten „Highlights der Ewigkeit“ und zeigt dabei auf unterhaltsame Weise, warum die vielen anregenden Bilder helfen, mit der eigenen Vergänglichkeit gelassener umzugehen.

Weitere Informationen: https://www.fabianvogt.de/produkt/100-dinge-die-du-nach-dem-tod-auf-keinen-fall-verpassen-solltest/?v=3a52f3c22ed6

Premiere des Theaterstücks in der Studiobühne ist am 12. Oktober 2024.

Termin
Termin
Sa 19.10.2024, 19.00 Uhr
Ort
Veranstaltungsort
Studiobühne Bayreuth e.V., Röntgenstr. 2, 95447 Bayreuth
Mitwirkende
Referent
Dr. Fabian Vogt
Schriftsteller Künstler Theologe
Mitveranstalter
Mitveranstalter

www.Studiobühne-Bayreuth.de

Anmeldung
Preis
Eintritt frei, Spenden erwünscht
Dr. Fabian Vogt © privat