Achtsamkeit und Spiritualität

Von der Schönheit der Struktur. Im Tageslauf. Im Leben.

Achtsames Leben - Worte - Klänge

Sa 28.01.2023, 9.00 - 15.00 Uhr
Gemeindehaus "Hinter der Kirche", St. Georgen 56, 95448 Bayreuth

© pixabay

Gegliederte Zeiten – am Tag, im Jahr, im Leben: Sie geben Halt, wenn das Herz unruhig ist. Sie lassen uns zur Ruhe kommen und das Leben in seiner Fülle neu wahrnehmen. Sie geben den dahinfließenden Stunden einen Rhythmus, einen Takt. Und eine ganz eigene Schönheit.

An diesemTag erleben die Teilnehmenden aus verschiedenen Perspektiven, was Strukturen im Leben bedeuten können: Achtsamkeitslehrerin Antje Ricken, Pfarrerin Angela Hager und Kirchenmusiker Michael Lippert führen in den Wert besonderer Zeiten und Ritualen in der Achtsamkeit, in der Theologie und in der Musik ein; auch der Klangkosmos Ordenskirche spielt dabei eine Rolle. Die Teilnehmenden sind zu Übungen, Reflexion und Austausch eingeladen.

Für Verpflegung ist gesorgt; in der Mittagszeit steht ein warmes Essen bereit.

Referenten

Dr. Angela Hager, Pfarrerin
Antje Ricken, MBSR-Trainerin, Heilpraktikerin (www.achtsame-heilkunst.de)
KMD Michael Lippert, Komponist, Dekanatskantor

Kosten

23,- Euro (inkl. Essen und Getränke)

Anmeldung

Schriftl. bis 20.01.2023
8 bis 14 Teilnehmende

Mitveranstalter

Praxis für Achtsamkeit und Heilkunst, Eckersdorf, Reformierte Gemeinde, Kirchengemeinde St. Georgen

Zur AnmeldungVeranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Achtsamkeit und Spiritualität