Tempo, Tempo! Bayern in den 1920er Jahren

Fahrt zur Bayernausstellung in Regensburg

Fr 15.01.2021, 8.50 - 19.00 Uhr
KirchplatzTreff, Bahnhofshalle Bayreuth

Die 1920er Jahre sind ein bewegtes Jahrzehnt voller Tempo und Widersprüche. In den Städten macht sich mit Radio, Telefon und Staubsauger der Fortschritt schneller bemerkbar als auf dem Land. Doch auch in den Dörfern und kleineren Orten sorgt die Elektrifizierung für Veränderungen. Die Bayernausstellung in Regensburg „Tempo, Tempo – Bayern in den 1920ern“ nimmt diese Wahrnehmung auf und zeigt anhand von Orginalexponaten und raumgreifenden Medieninstallationen die Vielseitigkeit und die Widersprüche der Welt vor hundert Jahren. Einen ganz eigenen Blick auf die 1920er wirft schließlich der Kabarettist und Moderator Christoph Süß. Für seine aufwendige Filmproduktion hat das Museum einen neuen Kinosaal eingerichtet.

Referentin

Heike Komma

Kosten

25,- für Fahrt, Eintritt und Media-Guide

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie