Glaube und Religion

Sehnsucht. Mitten im Winter

Advent in Wort und Klang

So 27.11.2022, 17.00 Uhr
Ordenskirche/St. Georgen, St. Georgen, 95448 Bayreuth

© pixabay

Die Wüste blüht, die Macht wird Kind, die Liebe siegt: Der Advent erzählt von der Hoffnung wider den Augenschein, von Träumen, die in Erfüllung gehen, von Frieden, der möglich ist. Der Advent geht aufs Ganze – was die Zukunft dieser Erde und was das eigene Leben betrifft. Und er hat damit seit biblischen Zeiten Theologen und Schriftsteller, Dichter und Komponisten zu Texten und Klängen voller Erwartung inspiriert: drängend, fordernd fast die einen, zart und leise die anderen.

Ihre Interpretationen sind an diesem Abend in der Ordenskirche zu hören – in Texten und Gedichten, vorgetragen von Pfarrerin Dr. Angela Hager und Dr. Jürgen Raithel, und im Klang von Orgel, Klavier und Flöte, Zimbeln, Gong und Klangschalen, gespielt von Kirchenmusiker Michael Lippert und Andreas Kögel. Neben meditativen Klangimprovisationen zu Adventsliedern erklingen unter anderem auch Werke von Philipp Emanuel Bach und Louis Lefébure-Wely.

Referenten

KMD Michael Lippert, Komponist, Dekanatskantor
Dr. Andreas Kögel
Dr. Angela Hager, Pfarrerin, Studienleiterin
Dr. Jürgen Raithel, Germanist

Kosten

Eintritt frei, Spenden für den Hospizverein und das Albert-Schweitzer-Hospiz erbeten

Mitveranstalter

Kirchengemeinde St. Georgen

Hinweis

Bereits am Nachmittag um 14.30 Uhr lädt Michael Lippert im Rahmen des Sternenmarkts zu einer Orgelführung auf die Orgelempore der Ordenskirche ein.

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Glaube und Religion