Achtsamkeit und Innehalten

Salben und Segnen

Innehalten - Zuspruch - Berührung

Do 21.03.2024, 19.00 Uhr
St.Oswald Kirche, Kirchplatz 3, 95369 Untersteinach

Im Segen will Gott uns Gutes zusagen. Ein gesegneter Weg ist ein guter Weg, ein gesegnetes Leben schenkt Wachstum und Gedeihen.
In diesem besonderen Gottesdienst sind die Besucher und Besucherinnen eingeladen, zur Ruhe zu kommen und die innige Atmosphäre in der St. Oswaldkirche in Untersteinach bei Musik, Liedern, Gebeten und kurzen Texten zu genießen.

Wer möchte, kann sich kann sich einen persönlichen Segen zusprechen und sich mit Salböl heilsam berühren lassen.

Referentin

Martina Schubert, Beauftragte für Erwachsenenbildung im Dekanatsbezirk Kulmbach, Fotografin, Prädikantin

Kosten

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Mitveranstalter

Kirchengemeinde Untersteinach, Dekanat Kulmbach

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Achtsamkeit und Innehalten