Literatur und Kunst

Partizipative Kirchenmusik

Rainer Bayreuther und Michael Lippert im Gespräch über ihre interaktive Klanginstallation

Do 14.07.2022, 20.00 Uhr
Ordenskirche/St. Georgen, St. Georgen, 95448 Bayreuth

© Digitaler Klangkosmos Ordenskirche

Michael Lippert und Rainer Bayreuther sind die beiden Männer, die hinter dem Digitalen Klangkosmos stehen, der von 2. bis 31. Juli in der Ordenskirche Bayreuth unter dem Motto „Alles Geschaffene ist Echo“ zu erleben ist.

Der Kirchenraum ist erfüllt von einem Klang, dessen Farben, Rhythmen und Intensitäten gesteuert werden von den anwesenden Menschen – einfach dadurch, dass sie die Kirche betreten und sich in ihr bewegen. Ein Sensorsystem erfasst die Bewegungsdaten, die von einem Computer in Klang verwandelt werden. Jeder Besucher vernimmt seine eigene Klangspur und schreibt sich unlöschbar in den Klang ein. Über vier Wochen wird der Klang wachsen und erblühen, in keinem Moment wird er so sein wie vorher.

An diesem Abend berichten Rainer Bayreuther und Michael Lippert über die Genese des Projekts und die Ideen dahinter. Die Teilnehmenden können Einblicke in die Technik und das einzigartige Klangexperiment nehmen.

Referenten

KMD Michael Lippert, Komponist und Kirchenmusiker
PD Dr. Rainer Bayreuther, Musikphilosoph

Kosten

Eintritt frei, Spenden willkommen

Mitveranstalter

Kirchengemeinde und Kantorei St. Georgen

Hinweis

Ein ausführliches Programm und weitere Informationen gibt es über die Kantorei Bayreuth St. Georgen (Tel.: 0921/1500025, E-Mail: kantorei.st.georgen@music-L.de), unter www.music-L.de sowie unter www.kircheklingt24.de

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Literatur und Kunst