Glaube und Religion

Online: Verstehst du auch, was du liest? – Die Bibel kritisch erforschen!

Lektüre und Gespräch

Mo 05.07.2021, 19.00 - 20.30 Uhr
Individueller Onlinezugang

Dr. Manuél Ceglarek

Pfingsten – und was es damit auf sich hat: Nach der biblischen Überlieferung kam 50 Tage nach der Auferstehung Jesu und 10 Tage nach seiner Himmelfahrt der Heilige Geist über die Jünger. Die frühen Christen sahen in Auferstehung, Himmelfahrt und Ausschüttung des Heiligen Geistes ein mystisches Geheimnis und dachten noch nicht an drei Festtage. Erst später entwickelte sich Pfingsten zu einem eigenen Feiertag, da der Heilige Geist neben Vater und Sohn als Gestalt Gottes gedeutet wurde.

Was meint also die Ausschüttung des Heiligen Geistes? Welche jüdische Denkweise der anbrechenden Endzeit verbirgt sich dahinter? Und wie können wir heute noch voller Begeisterung Feuer und Flamme für die gute Botschaft des Osterfestes sein?

Gemeinsam mit dem neuen Dekan und Neutestamentler Dr. Manuél Ceglarek lesen die Teilnehmenden bedeutende biblische
Passagen. Sie erkunden, in welchem historischen Hintergrund die Texte gesammelt bzw. verfasst wurden und welche Bedeutung sie für das gesamtbiblische Zeugnis haben.

Gelesen werden das letzte Kapitel des Lukasevangeliums und die ersten beiden Kapitel der Apostelgeschichte des Lukas.

Referent

Dr. Manuél Ceglarek, Dekan

Kosten

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Anmeldung

Anmeldung für Zoom-Meeting bis Freitag vorher 11 Uhr unter info@ebw-oberfranken-mitte.de oder unter Pfarramt.Bad-Berneck@elkb.de (Link wird verschickt)

Mitveranstalter

Evang.-Luth. Dekanat Bayreuth-Bad Berneck; Evang.-Luth. Kirchengemeinde Bad Berneck

Hinweis

7. Juni / 14. Juni / 5. Juli: Bitte eine Bibel (Ausgabe nach Wahl) "mitbringen". Die Veranstaltung ist auf drei Abende angelegt; sie können aber auch einzeln besucht werden.

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Glaube und Religion