Achtsamkeit und Spiritualität

Online: Einführung: Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Schnupper-Workshop

Mi 23.03.2022, 18.00 - 21.00 Uhr
Individueller Onlinezugang

Kursleiterin Antje Ricken © privat

Regelmäßige Achtsamkeitspraxis fördert Lebensfreude, innere Ruhe, psychische und physische Gesundheit, Konzentrationsfähigkeit, Stressresilienz und Selbstfürsorge – das belegen viele Studien.
In diesem Workshop erfahren die Teilnehmenden durch eine Reihe praktischer Übungen, zielgerichteten Austausch und anschauliche Darstellungen: Was ist Achtsamkeit? Wie kann man sie üben? Warum ist die Achtsamkeitspraxis so wirksam, unter anderem auch bei Stress, Ängsten oder Depressionen?

Kursleiterin Antje Ricken wurde bei Jon Kabat Zinn, Begründer der modernen Achtsamkeitspraxis in den USA, ausgebildet und leitet seit Jahren MBSR-Kurse (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) und MBCT-Kurse (Achtsamkeit bei Depressionen).

Referentin

Antje Ricken, MBSR-Trainerin, Heilpraktikerin (www.achtsame-heilkunst.de)

Kosten

11,-

Anmeldung

Bis 21. März unter www.vhs-pegnitz.de - bei Fragen gerne auch telefonisch unter Telefon 09241/72331
8 bis 20 Teilnehmende

Mitveranstalter

VHS Pegnitz, Praxis für Achtsamkeit und Heilkunst Eckersdorf

Hinweis

Die Teilnehmenden benötigen ein Laptop / einen PC mit stabiler Internetverbindung; nicht geeignet sind Handy oder Tablet. Für die Übungen im Liegen bitte Decke, Kissen, Matte bereitlegen; bequeme Kleidung wird empfohlen.

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Achtsamkeit und Spiritualität