Politik und Gesellschaft

online: Der Spendenbrief

Von der Logistik über den richtigen Inhalt bis zum Dank

Mittwoch, 22.06.2022: Inhalt - von 15.00 - 16.30 Uhr,
Mittwoch, 22.06.2022: Layout - von 17.00 - 18.30 Uhr,
Donnerstag, 23.06.2022: Logistik - von 15.00 - 16.30 Uhr
individueller Onlinezugang

© Fundraising Bayern

Viele Kirchengemeinden verschicken seit Jahren regelmäßig erfolgreich Spendenbriefe – nicht nur zur Weihnachtszeit. Die Erfahrung zeigt, dass sich Menschen gerne über den Postweg informieren lassen und die Kirchengemeinden unterstützen.

Das sind die Themen der Workshops:
Inhalt – Wie werden Spendenbriefe gelesen? Welche Informationen dürfen nicht fehlen? Wie schreiben Sie Briefe so, dass sie auch gelesen werden?
Layout – Denn die optische Gestaltung ist genauso wichtig wie die inhaltliche.
Logistik – Welche Zeitabläufe sind beim Erstellen und Versand eines Spendenbriefs zu beachten. Wie können Sie schnell und einfach Dank und Zuwendungsbestätigung erstellen.

Zielgruppe:
Hauptberufliche aus den Pfarrämtern, Kirchenpfleger/innen, Interessierte aus dem Kirchenvorstand

Referenten

Reinhard Jungwirth, Referent für Fundraising in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (ELKB)
Christian Eitmann, Referent für Fundraising in der ELKB

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung

Direkt mit diesem Link
Sie bekommen im Anschluss eine Bestätigungsmail mit den Zugangsdaten und weiteren Informationen.
5 bis 25 Teilnehmende

Hinweis

Kontakt & Rückfragen:
Christian Eitmann | Tel. 0981/96 99 11 51 | christian.eitmann@elkb.de
Reinhard Jungwirth | 09831/9 69 91-142 | reinhard.jungwirth@elkb.de
Weitere Infos rund ums Fundraising: www.fundraising-bayern.de

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Politik und Gesellschaft