Politik und Gesellschaft

offen geht

Zamm kumm Dooch im Rahmen der Interkulturellen Woche

Fr 23.09.2022, 14.00 - 18.00 Uhr
Evangelisches Zentrum Bayreuth, Großer Saal, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth

Mit dem Zamm kumm Dooch 2022 „offen geht“ möchten die Veranstalter die kulturelle Vielfalt Bayreuths gemeinsam mit vielen Akteuren der Stadt präsentieren. Im Rahmen des Bühnenprogrammes werden landestypische künstlerische Darbietungen mit Musik und Tanz ebenso wie Talkrunden zum Thema stattfinden. Daneben laden wir Sie auch ein, die berühmtesten Gerichte aus den Ländern der beteiligten Communities zu probieren. Folgende Länder werden über die Communities an der Veranstaltung repräsentiert: Ukraine, Türkei, Eritrea, Rumänien und Deutsche Aussiedler. Wenn jeder Mensch, egal ob gesund oder krank, jeden Alters, mit und ohne Behinderung und egal welcher Herkunft überall dabei sein kann, dann ist das gelungene Inklusion. In einer inklusiven Stadt und der Region ist es normal verschieden zu sein. Jeder Mensch ist Willkommen und davon profitiert die gesamte Gesellschaft. Mit dem Zammkumm Dooch möchten die veranstaltenden Kooperationspartner Ihnen einen Einblick in die Vielfalt Bayreuths geben und Sie zum Austausch einladen.

Kosten

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Mitveranstalter

Migrationsbeirat der Stadt Bayreuth, Caritasverband Bayreuth, Integrationslosten von Stadt und Landkreis Bayreuth, Paritätischer Wohlfahrtsverband Bayreuth, Bunt statt Braun Bayreuth, rehateam Nordbayern

Hinweis

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration und durch die Glücksspirale

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Politik und Gesellschaft