Literatur und Kunst

Mein Buch: Diesmal: Die Genderdebatte in der Literatur

Die etwas andere Buchbesprechung

Do 20.10.2022, 19.30 Uhr
RW21 Stadtbibliothek Bayreuth, Richard-Wagner-Str. 21, 95444 Bayreuth

© pixabay

Bayreuther präsentieren außergewöhnliche Bücher: In der gemütlichen Atmosphäre des Café Samocca im 2. Obergeschoss der Stadtbibliothek stellen jeweils drei literaturinteressierte Bürgerinnen und Bürger ein Buch vor. Diese „Buchpaten“ verraten an diesem Abend, warum sie gerade dieses Buch als außergewöhnlich und in mehrfacher Hinsicht für lesenswert finden.

Die BuchpatInnen dieses Abends sind Prof. Dr. Kordula Knaus (Professur für Musikwissenschaft, Universität Bayreuth), Dzifa Vode, M.A. (Leiterin des Schreibzentrums, TH Nürnberg Georg Simon Ohm) und Dr. Elena Köstner (Stabsabteilung Chancengleichheit, Universität Bayreuth).

Referentinnen

Prof. Dr. Kordula Knaus, Professur für Musikwissenschaft, Universität Bayreuth
Dzifa Vode, M.A., Leiterin des Schreibzentrums, TH Nürnberg Georg Simon Ohm
Dr. Elena Köstner, Stabsabteilung Chancengleichheit, Universität Bayreuth

Kosten

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Mitveranstalter

Förderverein Stadtbibliothek RW 21, Universität Bayreuth

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Literatur und Kunst