Literarische Weltreise

Nojoud Ali mit Delphine Minoui: Ich, Nojoud, zehn Jahre, geschieden

Di. 04.05.2021, 11.05. und 18.05. jeweils 14.30 bis 16.00 Uhr
KirchplatzTreff, Treffpunkt Kreativraum im Erdgeschoss, RW21

Reisen Sie mit uns durch die Bücherwelt: nicht nur „mit dem Finger auf der Landkarte“, sondern sozusagen „mit dem Buch in der Hand“, besuchen wir fremde Länder und Städte, lassen uns bezaubern von Beschreibungen von Landschaft und Leuten, machen literarisch Bekanntschaft mit Menschen rund um den Globus und halten dies auf einer Weltkarte fest. Großes Gepäck braucht man dabei nicht, nur ein wenig Interesse und Neugierte sollten Sie dabei haben. In diesem Reiseabschnitt reisen unsere Gedanken in den Jemen, begleiten Schweizer Reisende nach Marokko und in die Türkei und am dritten Nachmittag geht es in die USA. Für den Reiseproviant sorgt das Café Sambocca. Solcherart gestärkt kommen wir dann über das Vorgelesene ins Gepräch und ins Erzählen eigener Erlebnisse, die durch die Literatur wach gekitzelt werden.

Referentinnen

Erna Schmidt
Heike Komma
Martina Baumgärtner

Anmeldung

unter 0921/50 70 38-30 max. 10 Personen

Hinweis

3 Termine jeweils 14.30 - 16.00 Uhr
04.05. Nojoud Ali mit Delphine Minoui: Ich, Nojoud, zehn Jahre, geschieden
11.05. Angelika Waldis: Ich komme mit
18.05. Mary Trump: Zuviel und nie genug

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie