Kino, Kino! – Ein kurzer Film, ein langes (gutes) Gespräch

Exkursion

Mi 15.12.2021, 14.30 - 16.00 Uhr
KirchplatzTreff, RW21, Black Box, Richard-Wagner-Str. 21, 95444 Bayreuth

Eine interessante Filmgeschichte gemeinsam ansehen und erleben, eignet sich gut, um über Eindrücke und Gefühle zu sprechen. Gute Filme sind unersetzbare Bestandteile für die Auseinandersetzung mit der Welt ebenso wie für gute Unterhaltung. Der Kurzfilm im Dezember erzählt eine Geschichte, in der eine Familie feststellt, dass ihre demente Oma das Naziweihnachten ihrer Kindheit wiederauferstehen lässt. Und dies ausgerechnet, als Besuch aus Israel vor der Tür steht. Eine schwarzhumorige Komödie voller absurder Wendungen, urkomischer Einfälle und einer vielschichtigen Schlusspointe. Diese politisch unkorrekte Familienfeier ist ideenreich und ein Genuss zur Weihnachtszeit. Der Filmeignet sich gut dazu, ihn gemeinsam anzuschauen und bietet viel Stoff um sich darüber auszutauschen.

Referentinnen

Heike Komma
Sigrid Seebach-Blum

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie