Politik und Gesellschaft

GWÖ Planspiel Marktwirtschaft

Gewinnstreben und Gemeinwohl-Ökonomie spielerisch erleben

Sa 01.04.2023, 15.00 - 18.00 Uhr
TransitionHaus, Schulstr. 7, 95444 Bayreuth

Die Teilnehmenden schlüpfen in die Rolle konkurrierender Schokoladen-Firmen und entscheiden über soziale und ökologische Aspekte im Herstellungsprozess. Erlebe im dynamischen Wettbewerb um maximale Gewinne die Widersprüche zwischen individuellem Gewinnstreben und dem Gemeinwohl.

Dann werden die Wirtschaftsspielregeln an der individuelle Gemeinwohl-Bilanz orientiert. Mal sehen, wer sich nun durchsetzt und wie sich das Gemeinwohl entwickelt…

Ein spannender und lehrreicher Nachmittag, der einen neuen Blick auf die Welt ermöglicht.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Hier alle weiteren Termine der Regionalgruppe Bayreuth im Üerblick: https://bayern.ecogood.org/termine/?_sft_region=bayreuth&cn-reloaded=1

Referenten

Leo Chafi, Student
Peter Hofmann, GWÖ Regionalgruppe Bayreuth, Jongleur

Kosten

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Hinweis

Ansprechpartner: Thomas Groß, Tel. 015 111 555 701 (GWÖ Regionalgruppe Bayreuth)
Zwei Bayreuther Unternehmen haben ihre Gemeinwohl-Bilanzierung abgeschlossen: Objekt-Service Roland Blechschmidt (Goldkronach) und GeoTeam Gesellschaft für umweltgerechte Land- und Wasserwirtschaft (Bayreuth):
https://bayern.ecogood.org/weitere-neun-unternehmen-beschliessen-ihre-gemeinwohl-bilanzierung/

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Politik und Gesellschaft