Lebendige Erinnerungskultur

Gottesburgen und neue Dome

Kirchenbau der Weimarer Jahre in Oberfranken

Do 09.02.2023, 19.00 Uhr
Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth

Heinrichskirche Bamberg © R. Schäfer

Der Kirchenbau erlebte in den Jahren der Weimarer Republik eine Blütezeit. Vielerorts entstanden neue, teils monumentale Gotteshäuser, die stilistisch die künstlerischen Spannungen der Zeit widerspiegeln – konservativ-historisierenden Bauten stehen Kirchen gegenüber, die die Formensprache der beginnenden Moderne erkennen lassen.

Der Vortrag stellt einige der prägnantesten Beispiele dieser spannenden Epoche aus Oberfranken vor.

Referent

Robert Schäfer, Kunsthistoriker, Journalist

Kosten

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Mitveranstalter

Colloquium Historicum Wirsbergense e. V., Frankenbund

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Lebendige Erinnerungskultur