Politik und Gesellschaft

Filmgespräch „Der Bauer und der Bobo – Wie aus Wut Freundschaft wurde“…

... mit anschließendem Filmgespräch im Rahmen der Wandelwochen

Mi 12.10.2022, 19.30 - 22.00 Uhr
CINEPLEX Bayreuth, Hindenburgstr. 2, 95444 Bayreuth

© 24 Bilder Film GmbH

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung „Falter“ heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde, platzt Christian Bachler der Kragen. Auf Facebook macht er seinem Ärger Luft und fordert den „Oberbobo“ Klenk auf, ein Praktikum auf seinem Hof zu machen. Klenk nimmt die Herausforderung an und der Bauer und der Bobo kommen ins Gespräch: über Klimawandel, Fleischindustrie, Agrarpolitik und Banken – und werden Freunde.

Der unterhaltsame und informative Dokumentarfilm aus Österreich hat zahlreiche Preise gewonnen

Aus der Laudation des Natur Vision Filmfestival 2022: Gewinner Deutscher Umwelt- und Nachhaltigkeitsfilmpreis
„Ein Dokumentarfilm, der den Zwist seiner beiden Protagonisten geschickt und bis zur letzten Minute unterhaltsam nutzt, um die Gegensaetze darzustellen zwischen Stadt und Land, Wirtschaft und Oekologie, Tradition und Fortschritt. Als einen solchen Fortschritt visualisiert der Film ganz nebenbei die Bedeutung der Sozialen Medien, die der Bauer geschickt nutzt, um neue Vermarktungswege zu erschliessen. Gleichzeitig haelt er damit uns Verbrauchern vor Augen, dass der nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt bei unserem taeglichen Brot beginnt.“

Trailer: https://bauerundbobo.at/

Das anschließende Filmgespräch ist Teil des Programms der Herbst-Wandelwoche des www.forum1punkt5.de
Moderation: Jutta Geyrhalter, Evangelisches Bildungswerk

Referent

Florian Blank, Landwirt im Freigarten Projekt am Stein

Kosten

Kinoeintritt Vorverkauf hier direkt

Mitveranstalter

Cineplex Thomas Filmtheater Bayreuth; Universität Bayreuth Forum 1.5

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Politik und Gesellschaft