Politik und Gesellschaft

Film „Romys Salon“…

... mit anschließendem Filmgespräch

Mi 22.04.2020, 19.30 Uhr
CINEPLEX Bayreuth, Hindenburgstr. 2, 95444 Bayreuth

Eindruck vom Film (copyright: Filmverleih)

Ein berührender Film über das Altern und die Verbindung zwischen den Generationen: Seit ihre Mutter so viel arbeitet, geht Romy nach der Schule zu ihrer Oma. Sie hilft ihr dann meist im Frisiersalon.

Doch in letzter Zeit ist Oma anders, sie vergisst vieles, spricht plötzlich dänisch und erzählt immer wieder von ihrer Kindheit in Dänemark und vom Meer. Romy unterstützt ihre Oma, wo sie kann, damit keiner etwas merkt. Bis zu dem Tag, an dem ihre Oma im Nachthemd im Salon steht …

Im Gespräch nach dem Film stellt sich die Alzheimer-Gesellschaft vor und es können offene Fragen rund um das Thema Alzheimer und Demenz geklärt werden.

Weitere Infos auf www.romyssalon.de oder im Trailer: https://youtu.be/1En9N7_RXZM

Moderation: Jutta Geyrhalter, Evangelisches Bildungswerk

Referentin

Karin Orbes

Kosten

Kinoeintritt

Mitveranstalter

Cineplex Thomas Filmtheater Bayreuth; Alzheimer-Gesellschaft Bayreuth/Kulmbach e.V.

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Politik und Gesellschaft