Persönlichkeit und Orientierung

Fachtag: Prävention in der Demenz

Demenztag am Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Mi 22.09.2021, 14.30 - 17.00 Uhr
Bezirkskrankenhaus Bayreuth, Nordring 2 (Mehrzweckhalle), 95445 Bayreuth

Eine Demenzerkrankung ist für Betroffene und deren Angehörige eine große Herausforderung und stellt im Alltag oftmals eine starke Belastung dar. Die bayerische Demenzwoche unter Schirmherrschaft von Gesundheitsminister Klaus Holetschek rückt diese Krankheit stärker in die Öffentlichkeit.
Wer an Demenz erkrankt ist, findet im Bezirkskrankenhaus Bayreuth die richtigen Ansprechpartner. Beim GeBO-Demenztag wird die Versorgungskette in der Behandlung von Demenzkranken aufgezeigt.
Verschiedene Impulsreferate beleuchten Möglichkeiten und Hilfen für die Versorgung von Demenzkranken in Bayreuth. Bei Kaffee und Kuchen können Sie außerdem mit Fachleuten ins Gespräch kommen.

Aufgrund der unklaren Pandemie-Situation können wir noch nicht abschätzen, wie viele Zuhörer wir zum Demenztag zulassen können. Daher bitten wir um rechtzeitige Anmeldung. Gleichzeitig bieten wir ein Streaming der Veranstaltung an. Informationen dazu finden Sie eine Woche vor dem Demenztag auf unserer Homepage.

Programm

14:30 – 15:00 Uhr:
Zusammenkommen bei Kaffee und Kuchen

15:00 – 15:20 Uhr: Eröffnung und Begrüßung
Bezirkstagspräsident Henry Schramm
Grußworte

15:20 – 15:40 Uhr: Fachvortrag
Psychisch gesund im Alter, Prof. Dr. med. habil. Thomas W. Kallert

15:40 – 16:00 Uhr: Fachvortrag
Die Gedächtnisambulanz am BKH Bayreuth, Dr. med. Christian Mauerer

16:00 – 16:20 Uhr: Fachvortrag
Die ambulante kognitive Trainingsgruppe – ein Angebot des BKH Bayreuth, Dr. habil. Philipp Keune

16:20 – 16:40 Uhr: Fachvortrag
Das ambulante Angebot des SPDis für ältere Menschen, Anna Schomacher

16:40 – 17:00 Uhr: Fachvortrag
Ambulante Angebote des Seniorenamtes der Stadt Bayreuth für Demenzkranke. Mitarbeiterinnen der Mobilen Seniorenberatung

17:00 Uhr: Abschluss
Prof. Dr. med. habil. Thomas W. Kallert

Referenten

Prof. Dr. med. habil. Thomas Kallert
Dr. habil Philipp Keune
Dr. med. Christian Mauerer
Anna Schomacher, Sozialpädagogin (B.A.)
Oberbürgermeister Henry Schramm, Bezirkstagspräsident Bezirk Oberfranken

Kosten

Der freiwillige Unkostenbeitrag in Höhe von 5,- EUR geht als Spende an den Förderverein der "Tagespflege im Kreuz zu Haus"

Anmeldung

Wir bitten um kurze Rückmeldung bis 20.09.21 unter: demenztag@gebo-med.de

Mitveranstalter

Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken/Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Hinweis

Auf dem Besucherparkplatz am Nordring stehen Ihnen Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Persönlichkeit und Orientierung