Körper und Bewegung

Das Gute pflegen und das Schwache stärken

Grundkurs Qi Gong

8x Donnerstag ab 06.10.2022, jeweils 19.30 - 21.00 Uhr (ohne Schulferien)
Gemeindehaus, Kirchplatz 1, 95463 Bindlach

Ihr Begleiter Klaus Maisel © Klaus Maisel

Wir alle haben mehr als anstrengende Zeiten hinter uns oder stecken noch mitten drin. Manche haben neben den psychischen Belastungen auch chronische Erkrankungen oder Beeinträchtigungen entwickelt. Um Körper, Geist und Seele zu unterstützen, kann Qi-Gong hier sehr hilfreich sein.

Neueste Studien zeigen, dass regelmäßiges Qi-Gong zu einer signifikanten Reduktion von Fatigue (chronischer Erschöpfung während oder nach einer Chemotherapie oder bei Long-Covid-Syndrom) führt. Außerdem hat die regelmäßige Durchführung einen positiven Einfluss auf Depressionen und Schlafstörungen.

Bereits seit Jahrtausenden werden mit Qi-Gong einfache, langsame, fließende Bewegungsübungen gelehrt und praktiziert, die das Immunsystem stärken, Beschwerden lindern und das allgemeine physische und psychische Wohlbefinden steigern können. Im Einklang mit entspannender Musik, Selbstmassagen und Akupressur können die Teilnehmenden während dieser Qi-Gong Stunden lernen, was ihnen gut tut und wie sie dies im Alltag nutzen können.

Innerhalb der 8 Abende werden wertvolle Übungsfolgen erlernt, die eigenständig angewendet werden können. Atemübungen und Elemente aus der Progressiven Muskelentspannung werden mit erlernt.

Der Kurs ist für junge und älteren Menschen geeignet.

Gerne können vor der Anmeldung Fragen mit dem Kursleiter telefonisch direkt besprochen werden.

Referent

Klaus Maisel, Heilpraktiker

Kosten

90,-

Anmeldung

Bis 30.09.2022 direkt beim Referenten unter Tel. 09208 / 86 08 oder per Email: HP-Kurse-Maisel@gmx.de
8 - 12 Teilnehmende

Hinweis

Bitte mitbringen: Isomatte oder Yogamatte (in begrenzter Anzahl vorhanden), kleines Kissen, warme Socken, Wolldecke, bequeme Kleidung

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Körper und Bewegung