Vom Ich zum Wir

Christentum und Islam im Dialog

Chancen - Herausforderungen - Perspektiven

Mo 02.03.2020, 19.00 Uhr
Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth

Es ist ein Dilemma: Einerseits scheinen durch moderne Kommunikationsmittel, Mehrsprachigkeit, internationale Verkehrsvernetzungen sowie weltweite Wirtschafts- und Handelsbeziehungen Grenzen kein Hindernis mehr darzustellen. Gleichzeitig erscheinen die Mauern zwischen Religionen, Ethnien und Gesellschaftsschichten riesig. Verschiedenste Konflikte werden religiös aufgeladen bis hin zu religiös motiviertem Terrorismus.

In Deutschland ist besonders das Verhältnis zwischen Christen und Muslimen durch diese Zusammenhänge belastet und wird zum Austragungsort für Konflikte und Fragen von Identität und Zugehörigkeit in der sich verändernden Gesellschaft.

An diesem Abend wird es darum gehen, wie diese Veränderungen und Spannungen vor Ort praktisch diskutiert, ausgehalten und konstruktiv angegangen werden können. Denn in den theologischen Fragestellungen, die hinter einem solchen interreligiösen Dialog stecken, liegen Chancen und Herausforderungen für die Arbeit vor Ort.

Referent

Thomas Amberg

Kosten

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Mitveranstalter

AEE Regionalgruppe Oberfranken

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Vom Ich zum Wir