Bonuseltern – Patchworkfamilien

Di 16.03.2021, 19.30 Uhr
Geschwister-Gummi-Stiftung

Wenn nach Trennung und Scheidung Elternteile eine neue Partnerschaft eingehen und der*die neue Partner*in vielleicht auch Kinder hat, dann entstehen ganz neue Familien – Patchworkfamilien. Doch was bleibt aus den „alten“ Beziehungen und Strukturen, was wird durch „neue“ ersetzt? Ihre besondere Situation liegt darin, die vielen unterschiedlichen Bedürfnisse und Erwartungen unter einen Hut zu bringen und eine Familie eigenen Zuschnitts zu werden – in der jeder glücklich werden kann. Für diesen Weg gibt es kein Patentrezept – aber so manche Stolpersteine. Der Abend bietet Gelegenheit darüber nachzudenken, wie man diese erkennen, beachten, umgehen oder aus dem Weg räumen kann. Welche Umgehensweisen für Ihre ganz eigene „neue“ Familie passen, werden Sie – gestärkt durch unseren Vortrag – im konkreten Alltag herausfinden!

Referent

Carmen Günther, Familientherapeutin, Geschwister-Gummi-Stiftung

Kosten

5 Euro p.P.

Anmeldung

Geschwister-Gummi-Stiftung: www.gummi-stiftung.de/fit-fuer-kids

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie